SEELINGSTÄDTER - ESSIRAIDER'S 

GERMANY   


Die Gründer Galerie Fahrzeuge Kürbitz Tipps&Links Gästebuch

 

 SR - Treffen in Kürbitz

Gleich vorweg, wir dachten schon das die Essiraiders die einzigen bekloppten wären,
weit gefehlt!
Schon mal was von "SR2" gehört?
Vom Hören her könnte man erst einmal meinen es handelt sich um einen neuen Virus
aus Asien oder Afrika.
Falsch! Der Virus kommt aus einem kleinen idyllischen Dorf im Vogtland, in dem ein paar Menschen leben, deren Denken und Handeln schräger nicht sein könnte.
Genau diese Menschen
 (die Vogtländer sind urgemütlich und gastfreundlich,
davon habe ich mich ein Jahr lang auf Montage in Plauen überzeugen können
)
haben den Virus zum Ausbruch gebracht.
Dieses 9.Treffen  in Kürbitz was mit einer eingeschriebenen Teilnehmerzahl von 256
ins Guinnesbuch der Rekorde kommt,
lässt bei jedem egal ob Fahrer oder Zuschauer Gänsehautfeeling aufkommen.
Wir erinnern uns an die Zeit, als Fahrräder einen Motor bekamen und daraus das sogenannte Moped entstand und eines davon den Namen "SR 2" erhielt. Es ist schon seltsam welche Strapazen ein SR-Treiber auf sich nimmt, um eines dieser 48 kg schweren Ungetüme zu bändigen. Welche unvorstellbaren Kräfte auf Mensch und Maschine lasten, wenn die 225er Isolator Zündkerze die ungezähmte Kraft des 47,6 ccm Triebwerkes weckt und die rohe Gewalt von 1,8 PS frei gesetzt wird. 256 Essis rauchten in feinster Zweitaktqualität zur Einführungsrunde durch Kürbitz, es war beeindruckend die ersten waren schon wieder in der Boxengasse und die letzten noch nicht raus, man hätte denken können im Dorf brennt es. Am Schwander Berg, der so steil ist, das wir neben unseren unfrisierten SRs im 1.Gang nebenher gerannt sind um hochzukommen, haben uns auffrisierte SR2 und SR1 BOLIEDEN im 2.Gang verheizt. RESPEKT!
Die Vergötterung dieser Fahrzeuge hat eine ganze Region ins Fieber versetzt, was an den vielen Zuschauern die an der gesamten Strecke von ca. 25 km verteilt standen und alle angefeuert haben deutlich geworden ist.
Dieses 9te für uns das Erste Rennen, war mit Sicherheit das größte Highlight der Essiraiders in dieser Saison
 und wir werden im den kommenden Jahren wieder daran teilnehmen.

9tes Rennen 2004 "Jetzt oder Nie !!!" -256-Essis-


10tes Rennen 2005 "International" -270-Essis-


11tes Rennen 2006 "50 Jahre SR1 und SR2" -371-Essis-


12tes Rennen 2007 "Kunst und Kult" -403-Essis-


13tes Rennen 2008 "Tour de Vogt" -509-Essis-


14tes Rennen 2009 "Born To Be Wild" -584-Essis-


15tes Rennen 2010"...und sie bewegen sich doch" - 631-Essis-

Dieses Jahr 2010 welches für uns schon das sexte mal war, brachte eine neue Rekordzahl von 631 Teilnehmern, darunter 2 Mann aus Ungarn
die mit ihren Essis tatsächlich die Strecke gefahren sind. Verrückt oder??


16tes Rennen 2011 "Der Berg ruft" - 684-Essis-


 

17 tes Rennen 2012 "Highway to Hell -806- Essis


 

18 tes Rennen 2013 "Sun of Jamaica" -890- Essis


 

19 tes Rennen 2014 "Heisse Nächte in Palermo" -952- Essis


20 tes Rennen 2015 "1000 und ..." -1246- Essis


 

 

Hier klicken um weitere Bilder von der Kürbitzer Seite zu sehen!


Die Gründer Galerie Fahrzeuge   Kürbitz Tipps&Links Gästebuch

Diese Seite ist Teil der privaten Homepage von Stefan Wolf (siehe Rechtliche Hinweise)